Carrello EUR
LevlUp Horror Days! Dal 27.09.21 - ore 18, nuove edizioni di Halloween e 20% di sconto su tutto col codice: ORRORE
News
Call of Duty Warzone - Gameplay-Tipps

Das lange Warten hat ein Ende! Endlich ist Warzone live! Call of Duty Modern Warfare wartet groß auf mit seinem neuesten Mode und bringt nicht nur gewohnt schnelles Gameplay und Waffengefechte, sondern auch eine Menge Neuerungen für das mittlerweile etablierte Battle Royale Genre!

Damit auch ihr erste Erfolgserlebnisse feiern könnt, helfen wir euch gerne mit einigen Tipps weiter! Also nehmt einen guten Schluck LevlUp und lest gerne mit vollstem Fokus und Konzentration unseren Guide!

 

Levelt eure Waffen während der Lobby!

Es scheint fast so trivial, dass man es übersehen könnte. Infinity Ward hat hier wahrlich an die Interessen ihrer Spieler gedacht und so ist die Lobby nicht einfach nur ein Wartezimmer. Ihr könnt innerhalb der Lobby eure Waffen leveln! Es lohnt sich also auch hier schon mit vollstem Fokus und Konzentration zu agieren und die Erfahrungspunkte mitzunehmen!

 

Geld und Aufträge sind nicht zu vernachlässigen

Geld ist alles. Feuergefechte ziehen einen natürlich magisch an und jeder möchte gerne ganze Squads ausschalten, doch wie gelingt einem dieses kleine Wunder? Sammelt konstant Geld und vernachlässigt es nicht während der Runde. Die Ingame Kauf Stationen beinhalten einige der besten Features des Battle Royals. Auf der einen Hand ist nichts ist nerviger als den Atem der eigenen Teammates zu spüren, während man versucht noch eben schnell die letzten tausend Dollar zusammen zu suchen, um eine Wiederbelebung bezahlen zu können. Hätte man sich doch nur vorher mehr um Geld gesorgt. Auf der anderen Hand ist kaum etwas schöner als selbst bereits in der Safe Zone zu sein und ein gegnerisches Squad per vorher erworbenem Luftschlag im Giftgas zu halten. Purer Zucker. Eine der besten Varianten um konstant und zuverlässig Geld zu sammeln, stellen die im Spiel verfügbaren Aufträge (es gibt drei Arten) zu machen. Ignoriert sie nicht!

 

Wie genau funktioniert eigentlich der Gulag?

Solltet ihr einmal das Zeitliche segnen, ist die Runde noch nicht vorbei! Nun wird es erst richtig interessant! Bei eurem ersten Ableben werdet ihr in einer schönen cineastischen Sequenz in ein Gefängnis verbannt. Nur die Starken überleben! Nach einer kurzen Wartezeit gilt es dann im eins gegen eins, einen anderen Spieler auszuschalten. Hierbei dienen euch eine zufällige Anzahl an Waffen zur Hilfe. Befindet sich noch ein weiterer Teammate im Gulag so könnt ihr euch helfen! Euer Kamerad kann euch per Voice verraten wo der Gegner sich befindet und auch Steine nach dem Feind werfen. Solltet ihr es schaffen den anderen Spieler zu besiegen, kehrt ihr per Fallschirm zurück und könnt euren Squad wieder unterstützen. Sollte ihr das eins gegen eins verlieren, kann euer Squad euch aber noch per Kaufstation zurückholen.

 

Verbindlichkeiten sind schwierig, aber macht ein gemeinsames Konto auf

Spiele mit Kill Statistiken fördern zu einem gewissen Grad auch immer etwas Egoismus. Brauche ich wirklich diese epische Waffe obwohl ich schon eine habe? Brauche ich wirklich noch eine weitere Rüstungsplatte wenn ich schon vier habe und meine Teammates nicht eine? Ebenso verhält es sich auch mit den ingame Dollar. Es lohnt sich euren Teammates ein paar Dollar zu zuwerfen, wenn ihr euch dadurch eine Wiederbelebung oder aber eine der vielen Abschussserien.

 

Zu Fuß ist eher semi-schnell

Unterschiedliche Situationen verlangen unterschiedliche Maßnahmen. Ihr wollt die direkte Konfrontation und sucht schnelle Feuergefechte? Steigt in den Truck und begebt euch in vollster Panzerung zum Gegner! Das Gas naht, der Weg ist weit und eine erhöhte Position ist nun ein Must-Have? Dann wird es Zeit für einen Helikopter! Es gibt insgesamt 5 Vehikel und keines davon ist ein universales Gerät. Überdenkt eure Situation und handelt angemessen.

 

Eine riesige Karte ist eine riesige Spielwiese mit Potential zum Verlaufen

300 Sehenswürdigkeiten und jeder einzelne Winkel will erkundet werden. Dies fällt jedoch schwer, wenn man ständig bei Rundenbeginn an neuen Orten landet und aus den fiesesten Winkeln beschossen wird. Bei Ableben lässt es sich schwer erkunden. Wir raten euch dazu, euch auf ein paar Orte festzulegen und diese für einige Runden von oben bis unten zu erkunden. Im Laufe einer längeren Runde könnte ihr dann immer weitere Orte erkunden und euren Spielstil und Spielplan finden.

 

Nehmt das Gas ernst!

Call of Duty hatte schon immer ein anderes Heilungssystem als viele andere Spiele. Die selbstständige Regeneration fördert häufigere Feuergefechte und diese sind doch genau der Grund warum man so gerne Call of Duty spielt. Schnelle und abwechslungsreiche Action. Da kommt einem auch schnell der Gedanke die nahende Giftgas Zone zu ignorieren. Man heilt ja eh, oder? Falsch gedacht! Der Schaden der Zone ist nicht zu unterschätzen und auch mögliche Feinde außerhalb der Zone freuen sich. Schließlich habt ihr innerhalb des Gases ein eingeschränktes Sichtfeld. Unterschätzt das Gas nicht!

 

Für weitere Tipps oder falls ihr noch Leute für euren Squad sucht, schaut gerne auf unserem LevlUp Discord vorbei! Die Community ist immer für euch da!